Cuvée rosé „Tentations“ 2022

Cuvée rosé „Tentations“ 2022

Provence
Clos Cibonne
13,50 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand | 0,75 l (18,00 €/l) | Art.Nr. 3760146830035
13 % Vol | enthält Sulfite | Versandfertig in 2 - 5 Werktagen
Weinart:
Roséwein
Rebsorte:
50% Grenache, 20% Cinsault, 15% Syrah und 15% Tibouren
Herstellungsart:
naturnah
Trinktemperatur:
8-10
Decantieren:
direkt aus der Flasche
Empfohlenes Glas:
Zalto Universal
Das Auge sieht:
zartes rosa
In der Nase:
Steinfrüchte mit Kräutern
Der Wein schmeckt:
ausgewogen, rund, frisch
Am Gaumen:
mineralisch, frisch
Ausbau:
Edelstahl
Zart rosaroter Rosé aus Grenache, Cinsault, Syrah und Tibouren. Zarte und dezente Nase , Noten von Gewürzen und gelben Früchten wie Aprikose. Die Nase reift in exotischen Früchten und der Wein hat eine schöne Mineralität. Elegant, geschmeidig und rund am Gaumen, mit Noten von Pfirsich im Abgang. Perfekt für den Aperitif oder zu Desserts.
Cuvée rosé „Tentations“ 2022
Cuvée rosé „Tentations“ 2022
Provence
Clos Cibonne

13,50 €

3760146830035 | 0,75 l ( 18,00 €/l ) | Preis in Euro inkl. USt zzgl. Versand
13 % Vol | enthält Sulfite | Versandfertig in 2 - 5 Werktagen
Weinart:
Roséwein
Rebsorte:
Cuvée
Herstellungsart:
naturnah
Trinktemperatur:
8-10
Decantieren:
direkt aus der Flasche
Empfohlenes Glas:
Zalto Universal
Das Auge sieht:
zartes rosa
In der Nase:
Steinfrüchte mit Kräutern
Der Wein schmeckt:
ausgewogen, rund, frisch
Am Gaumen:
mineralisch, frisch
Ausbau:
Edelstahl
Zart rosaroter Rosé aus Grenache, Cinsault, Syrah und Tibouren. Zarte und dezente Nase , Noten von Gewürzen und gelben Früchten wie Aprikose. Die Nase reift in exotischen Früchten und der Wein hat eine schöne Mineralität. Elegant, geschmeidig und rund am Gaumen, mit Noten von Pfirsich im Abgang. Perfekt für den Aperitif oder zu Desserts.

über diesen Wein

Clos Cibonne
Clos Cibonne

Gegründet kurz vor der französischen Revolution, hat Clos-Cibonne eine lange Geschichte hinter sich. Benannt wurde es nach seinem Gründer Jean-Baptiste de Cibon, einem Marinekapitän unter Louis XVI. 1797 ging es in den Besitz der Familie Roux, deren Nachfahren Brigitte und Claude Deforge das Gut noch heute bewirtschaften. Hier auf diesen alten Weinbergen mit großartigem Blick über den Hafen von Toulon entstanden die ersten Roséweine aus der Rebsorte Tibouren. Der Ertrag von Tibouren ist sehr schwankend, die Ansprüche der Rebsorte an das Jahr sind sehr hoch. Tibouren-Rotwein entsteht somit immer nur in sehr unregelmäßiger Menge. Rosé, der „leichte Rotwein“, ließ sich immer in zuverlässiger Menge herstellen. In den 1931ern fing André Roux an, verstärkt die Tibouren-Rebe anzubauen und begründete damit die Erfolgsgeschichte des Provence-Róse und des heutigen Clos-Cibonne.

Clos Cibonne
Chem. de la Cibonne
83220 Le Pradet
Frankreich

zum Winzer

Provence
Provence

Die Provence liegt im Südosten Frankreichs und ist mit 80% der Produktionsmenge mit Abstand der größte Roséweinproduzent des Landes. Durch die direkte Lage am Mittelmeer herrscht ein mildes Klima, das nur ab und zu von dem kühlen Nordwind Mistral heimgesucht wird. Die Böden der sich auf 20.000 Hektar erstreckenden Region sind oft steinig, was den Vorteil der Wärmespeicherung mit sich bringt. Ein hoher Kalkanteil ist ebenfalls häufig in dem rauen Untergrund zu finden. Eine wichtige Rebsorte der Region ist die rote Grenache, aus der fruchtige und meist oft alkoholreiche Weine hergestellt werden. Carignan weist durch ihre intensive Farbe eine hohe Wiedererkennung auf. Die Weine des Mourvèdre sind durch einen kräftigen und intensiv beerigen Geschmack geprägt. Außerdem bekannt sind die roten Rebsorten Cinsault, Syrah und Tibouren und die weißen Clairette Blanche, Sémillon, Ugni Blanc und Vermentino.

zur Region

Cuvée
Cuvée

Cuvée, das Weinzauberwort der französischen Sprache. Im deutschen Sprachgebrauch bedeutet Cuvée hauptsächlich das Zusammenbringen von zwei oder mehrerer Partien Wein einer oder mehrerer Rebsorten. Für mich ist das cuvetieren eine der wichtigsten Schritte in der Weinbereitung. Das geschickte Zusammenführen verschiedener Partien einer Rebsorte eines Jahrgangs kann beide positiv Verändern, ohne die Natürlichkeit des Produkts anzutasten. Es bringt großen Spaß, von morgens bis abends die Früchte seiner Arbeit nur mit geschicktem Zusammenführen erstrahlen zu lassen.

zur Rebsorte

Auch gut

Languedoc rosé 2020

Languedoc
Hecht & Bannier 
8,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (11,87 €/l)

Cuvée rosé „Tradition“ 2021

Provence
Clos Cibonne 
20,50 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (27,33 €/l)

Rolle blanc „Tentations“ 2020

Provence
Clos Cibonne 
13,50 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (18,00 €/l)

Côtes de Gascogne rosé „Java“ 2022

Sud-Ouest
Chiroulet 
7,50 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (10,00 €/l)

Cuvée „Spéciale des Vignettes“ 2020

Provence
Clos Cibonne 
30,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (41,20 €/l)